Türchen Nr. 17: Maximilian Mrak

Mrak 2Maximilian Mrak ist seit einigen Jahren in burschenschaftlichen Kreisen unterwegs.
Er ist Mitglied in der Guelfia Wien, welche als katholische Verbindung im Mittelschüler-Kartell-Verband (MKV) organisiert ist. Ebenfalls seit einigen Jahren treibt er sich in der Fan-Szene des SK Rapid Wien rum.
Verbindung zu extrem rechten Gruppen hat er einerseits über die deutschnationale pennale Buschenschaft Frank-Cherusker, sowie über die “Identitäre Bewegung”.
Bei letzterer ist er in Vergangenheit an direkten Aktionen beteiligt gewesen.
Maximilian Mrak absolviert derweil seinen Wehrdienst.

Mrak beim Saufen mit den Kamerad_innen:

mrak

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.