Türchen Nr. 5: Christian Charous

Auch Charous’ Auto wurde oft für Demos von den „Identitären“ benutzt. Ein paar Tage nach dem islamistischen Terroranschlag in der Wiener Innenstadt am 02.11.2020, fuhr Charous sein Auto mit Muezzingesang und Schussklängen durch den 09. Bezirk. Kurze Zeit später ging es in Flammen auf [1]. Vielleicht gab es da einen Zusammenhang?  

Nun ja, so fragil das Auto, so fragil die Männlichkeit. Charous Realitätsvorstellungen von Antifa und Männlichkeit können wir in folgenden Tweets erahnen: [2] 

Dabei war sein Erfolgsziel, wie er in einem Fragebogen selbst angibt, niemals den Bezug zur Realität zu verlieren [3]. Das Hotel in der Löhrgasse 20, welches auch das ein oder andere Mal Ziel antifaschister Ästhetikinterventionen wurde, hat mittlerweile massiv schlechte Googlebewertungen. Ein Tourist bezeichnete es kurz und prägnant als “Trash”. Zuletzt war Charous selbst noch sehr bemüht, die Außenfassade des Hotels zu verschönern und sprayte einen circa zwei Meter langen Penis auf die Wand. Was mit “Schmiererei einer degenerierten und Spiegelbild unserer Jugend versauten Gesellschaft” gemeint ist, wissen wir bisher nicht so genau. Das Hotel hat jedenfalls schließen müssen. 

Charous rassistisches, sexistisches, antisemitisches und grundsätzlich menschenverachtendes Weltbild kann in zahlreichen Tweets belegt werden. Auch die Verbindungen von Charous zu den “Identitären” und anderen Neonazis wie Georg Immanuel Nagel, Gründer von Pegida in Wien, sind bekannt. Er ist ein gut vernetzter und aktiver Neonazi und mit genau diesem Hintergrundwissen sollte man ihm entsprechend entgegentreten.

[1] https://twitter.com/antifa_w/status/1326092960946118656

[2] https://twitter.com/fpoefails/status/1338772178012082177

https://twitter.com/robertwagner198/status/1244982733987864576/phot

https://twitter.com/fpoefails/status/1297198119852085249

[3] https://www.club-carriere.com/clubcarriere/index.php/branchen/fachbeitraege/userprofile/90267

Dieser Beitrag wurde unter Outing abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.