Schlagwort-Archive: Neonazis

Von PEGIDA bis zur FHB – Erfolglose Organisierungsversuche von rechtsaußen

Nach der Neonazi-Gruppe „Unwiderstehlich“ möchten wir euch heute einen weiteren umtriebigen Zusammenhang der extremen Rechten vorstellen. Es handelt sich hierbei nicht um eine statische Gruppe, sondern vielmehr um einen Kreis Rechtsextremer, der in den letzten Jahren unter verschiedenen Labels versuchte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Von PEGIDA bis zur FHB – Erfolglose Organisierungsversuche von rechtsaußen

Über die Neonazi-Gruppe „Unwiderstehlich“

Als vor ungefähr einem Jahr auf Facebook die erste Seite der „Unwiderstehlichen“ online ging, lag der Schluss nahe, dass es sich wieder um den Versuch handelt, eine rechtsextreme Kleinstgruppe im Stil von PDV (Partei des Volkes) oder FHB (Freie Heimatliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hintergrund, Outing | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Über die Neonazi-Gruppe „Unwiderstehlich“

Chronik rassistischer Mobilisierung

In den vergangenen Wochen kam es in Österreich vermehrt zu rassistischen Mobilmachungen. Auch wenn die Anzahl der TeilnehmerInnen derzeit überschaubar bleibt, ist der Charakter dieser Proteste, vor allem im Hinblick auf die organisatorischen Strukturen, durchaus ernstzunehmen und als das zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Hintergrund, Outing | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Chronik rassistischer Mobilisierung

FPÖ Funktionäre posieren auf Deserteursdenkmal

Am verganenen Samstag kam es bei einer rechten Kundgebung am Wiener Ballhausplatz, unter dem Motto „Faymann Raus!“, zu einem Eklat, als das Pult für die Redner(!) auf dem Denkmal für die Verfolgten der NS-Militärjustiz („Deserteursdenkmal“) aufgestellt wurde. Das Denkmal wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für FPÖ Funktionäre posieren auf Deserteursdenkmal

„Identitäre Solidaritätskampage“

Nachdem vergangenen Sonntag (15.11.2015) im Zuge eines Naziaufmarsches in Spielfeld ca. 80 Autos der TeilnehmerInnen eben jenen Aufmarsches beschädigt worden sind, starteten die „Identitären“ Anfang dieser Woche eine Solidaritätskampagne. Angeblich hat die Entglasung des geliebten Automobils bei einigen Faschos Heulkrämpfe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hintergrund, Outing | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für „Identitäre Solidaritätskampage“

Abschlusskundgebung FPÖ

Am 8.10. fand am Stephansplatz die Abschlusskundgebung der FPÖ für den Wahlkampf in Wien statt. Neben den zu erwartenden besorgten Bürger*innen aus allen gesellschaftlichen Schichten, tauchten auch einige Personen auf, welche sich in letzter Zeit eher aus der Öffentlichkeit zurückgezogen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Hintergrund | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Abschlusskundgebung FPÖ

„Nein zum Heim“-Initiative von Wiener „Identitären“ gestartet

Nachdem heute bekannt wurde, dass die Pfarren Krim und Glanzing im 19. Wiener Gemeindebezirk ab Montag durchreisenden Refugees eine vorübergehende Unterkunft bieten wollen, folgte aus rechtsextremen Kreisen eine schnelle Reaktion. Der in Wien-Döbling lebende Christian Sova, Mitglied der Wiener „Identitären“, hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hintergrund | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für „Nein zum Heim“-Initiative von Wiener „Identitären“ gestartet

Volksmob gegen Refugee-Demo

Heute fand in Traiskirchen (Niederösterreich) eine Refugee-Demo, gegen die unzumutbaren Verhältnisse denen sich Geflüchtete in Österreich und überall in Europa ausgesetzt sehen, statt. Einige „besorgte BürgerInnen“ und organisierte Neonazis wollten die Demonstration stören und sammelten sich ebenfalls in der Nähe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Volksmob gegen Refugee-Demo

Bratislava blokuje!

Vor 2 Wochen fand in Bratislava ein rechter Aufmarsch mit ca. 6000 Teilnehmer*innen statt. Der Hauptorganisator Lukáš Kopác ist ein bekannter Neonazi, der in der Vergangenheit schon des öfteren durch die Anmelung und Organisation rechter Aufmärsche in der Slowakei aufgefallen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Info/Termine | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Bratislava blokuje!

Wiedenska Inicjatywa Narodowa

Die Wiedenska Inicjatywa Narodowa [WIN] (etwa: Nationale Initiative Wien) ist ein Zusammenschluss polnischer NationalistInnen in Wien. Sie haben sehr enge Verbindungen zur Ruch Narodowy in Polen und zur Jobbik nach Ungarn. Einzelne Mitglieder sind zudem gut mit österreichischen Neonazis vernetzt.

Veröffentlicht unter Allgemein, Outing | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Wiedenska Inicjatywa Narodowa