Schlagwort-Archive: FPÖ

Rechtsextreme Verstrickungen des RFS Teil 2: Christopher Mengersen – Hitlerfan und FPÖ-Wahlkämpfer

Nachdem wir vergangene Woche die Neonazi-Kontakte des Obmannes des „Rings Freiheitlicher Studierender“ (RFS) Markus Ripfl in den Fokus genommen haben, ist in Teil II der RFS-Geschäftsführer Christopher Mengersen an der Reihe. Vorweg: Er steht Markus Ripfl hinsichtlich rechtsextremen Kontakten und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hintergrund | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Rechtsextreme Verstrickungen des RFS Teil 2: Christopher Mengersen – Hitlerfan und FPÖ-Wahlkämpfer

„Identitäre Infrastruktur“

Die “Identitären” haben 2016 in den Regionen in denen sie am stärksten vertreten sind ihre Infrastruktur massiv ausgebaut. Die neofaschistische Gruppierung hätte diesen Ausbau niemals ohne die Hilfe der “alten Rechten” geschafft und das zeigt einmal mehr die engen Verbindungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hintergrund | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für „Identitäre Infrastruktur“

Guntramsdorfer aus dem Knast entlassen

Christian Wagner (Guntramsdorfer), einer der führenden Köpfe der neonazistischen Austria-Hooligans Unsterblich Wien, ist in den vergangenen Tagen aus dem Knast entlassen worden. Seit dem Überfall auf das EKH im Oktober 2013 und dem anschließenden Prozess 2014, ist es recht ruhig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hintergrund | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Guntramsdorfer aus dem Knast entlassen

Chronik rassistischer Mobilisierung

In den vergangenen Wochen kam es in Österreich vermehrt zu rassistischen Mobilmachungen. Auch wenn die Anzahl der TeilnehmerInnen derzeit überschaubar bleibt, ist der Charakter dieser Proteste, vor allem im Hinblick auf die organisatorischen Strukturen, durchaus ernstzunehmen und als das zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Hintergrund, Outing | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Chronik rassistischer Mobilisierung

FPÖ Funktionäre posieren auf Deserteursdenkmal

Am verganenen Samstag kam es bei einer rechten Kundgebung am Wiener Ballhausplatz, unter dem Motto „Faymann Raus!“, zu einem Eklat, als das Pult für die Redner(!) auf dem Denkmal für die Verfolgten der NS-Militärjustiz („Deserteursdenkmal“) aufgestellt wurde. Das Denkmal wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für FPÖ Funktionäre posieren auf Deserteursdenkmal

Abschlusskundgebung FPÖ

Am 8.10. fand am Stephansplatz die Abschlusskundgebung der FPÖ für den Wahlkampf in Wien statt. Neben den zu erwartenden besorgten Bürger*innen aus allen gesellschaftlichen Schichten, tauchten auch einige Personen auf, welche sich in letzter Zeit eher aus der Öffentlichkeit zurückgezogen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Hintergrund | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Abschlusskundgebung FPÖ

„Identitäre“ Wahlkampfhilfe

Das FPÖ und „Identitäre“ personelle, sowie ideologische Überscheidungen verbinden war noch nie ein Geheimnis. Das die meisten „Identitären“ ihr Kreuzerl bei der Blauen machen, dürfte wohl auch klar sein. Dennoch ist es interessant, dass Mitglieder der, sich als parteiunabhängig deklarierenden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für „Identitäre“ Wahlkampfhilfe

Türchen Nr. 20: Rainer Erhart

Rainer Erhart war zu seiner Schulzeit in der deutschnationalen pB! Franko-Cherusker aktiv und ist nun Teil der Aktivitas der aB! Teutonia. Rainers Vater, Hubert Erhart ist selbst Mitglied der Teutonia, enger Freund Gottfried Küssels und Ex-VAPO Mitglied. Als Wiener Kameradschaftsführer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Outing | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Türchen Nr. 20: Rainer Erhart

Türchen Nr. 19: Edwin Hintsteiner

Edwin Hintsteiner ist der Obmann der „Identitären Bewegung“ in Salzburg und kann auf eine bewegte Geschichte in der österreichischen Neonazi-Szene zurückblicken. Wir versuchen sie für euch nachzuzeichnen. In seiner Schulzeit, war Edwin im Ring freiheitlichen Jugend (RFJ), der Jugendorganisation der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Outing | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Türchen Nr. 19: Edwin Hintsteiner

Türchen Nr. 15: René Scheibe

René Scheibe ist, mit 46 Jahren eines der älteren Mitglieder der „Identitären Bewegung“. Er lebt in Wien und arbeitet beim Bundesheer. Als Mitte der 90er das extrem Rechte Monatsmagazin „Aula“, auch in den eigenen Reihen immer mehr in Verruf geriet, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Outing | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Türchen Nr. 15: René Scheibe